Der Meta-Index-Server ermöglicht das Anreichern von Informationen (Daten, Kundendaten) über eine Open Database Connectivity (ODBC) Schnittstelle aus einer bestehenden Software (ERP,CRM...). Voraussetzung hierfür ist, dass Ihre eingesetzte Software den Zugriff über ODBC ermöglicht oder die Informationen in Form einer CSV-Datei vorliegen.

Beispiel:
Sie scannen ein Dokument ein und erfassen nur wenig Information (Grundinformationen) - bspw. nur die Kundennummer. Die dazugehörigen fehlenden Kundeninformationen gleicht nun der inoxision Meta-Index-Server direkt über eine ODBC-Schnittstelle mit Ihrer Unternehmenssoftware ab und ergänzt alle vorhanden Daten/Informationen die vorhanden sind.

Vorteil: Ist ein archiviertes Dokument umfangreich (vollständig) verschlagwortet, wird auch das Wiederfinden zielgenauer. Die Indexqualität steigert sich enorm - das spart nochmals Arbeitszeit bei der Dokumenten-Recherche.






Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen